Review of: Der Kartograph

Reviewed by:
Rating:
5
On 12.03.2020
Last modified:12.03.2020

Summary:

The games Royal Panda offers are powered by the. Wieso mГchten Sie als Kunde sich der Most famous casino Гberhaupt kaufen .

Der Kartograph

Der Kartograph. Der Kartograph. Ein Jahr lang haben die königlichen Kartographen Zeit, um die unerschlossenen Ländereien im Norden zu erkunden​. Der Kartograph ist ein Spiel des Spieleautors Jordy Adan, das unter anderem bei Pegasus Spiele erschien. Es handelt sich um ein „Flip & Write“-Spiel, bei dem die bis zu Mitspieler versuchen, die jeweils besten Ländereien zu. Glücklicherweise haben sich mutige Helden zur Verteidigung von Nalos erhoben​, mit denen die Dragul bekämpft werden können. Der Kartograph –Ära der.

Der Kartograph

Rezension / Test / Kritik zum Brettspiel bzw. Kartenspiel mit Puzzle-Charakter DER KARTOGRAPH von Jordy Adan – erschienen bei Pegasus. Glücklicherweise haben sich mutige Helden zur Verteidigung von Nalos erhoben​, mit denen die Dragul bekämpft werden können. Der Kartograph –Ära der. Pegasus Spiele G - Der Kartograph bei ess4field.com | Günstiger Preis | Kostenloser Versand ab 29€ für ausgewählte Artikel.

Der Kartograph Inhaltsverzeichnis Video

Der Kartograph (Pegasus Spiele) - ab 10 Jahre - nominiert zum Kennerspiel des Jahres 2020

Der Kartograph
Der Kartograph

Von der Welt des Roll Player Universums ist während der Partie wenig zu merken, allein das schön gestaltete Cover bringt hier etwas entsprechendes Feeling auf, wenn man denn die anderen Spiele im selben Universum, zu dem auch Lockup zählt, kennt.

Die gute Nachricht lautet jedoch: Man muss sie gar nicht kennen und bekommt trotzdem ein sehr stimmiges Spiel. Gespielt wird über vier Jahreszeiten, bei denen jeweils Karten aufgedeckt werden, bis ein entsprechender Wert der Jahreszeit erreicht ist.

Jede Karte gibt ein oder zwei Typen von Landschaften vor und ein oder zwei Formen, die man davon einzeichnen kann. Man hat dabei entweder die Wahl zwischen zwei Landschaftstypen und eine vorgegebene Form oder umgekehrt.

Die gewählte Kombination zeichne ich dann auf meinem Blatt ein. Ist eine Jahreszeit beendet, da die aufgedeckten Karten den Maximalwert erreicht oder überschritten haben, findet eine Wertung statt.

Zu Beginn der Partie werden die Wertungskarten für das gesamte Spiel bereits ausgelegt. Das sind insgesamt vier Karten von A bis D, von denen jeweils zwei pro Jahreszeit gewertet werden.

Jede Wertungskarte wird also genau zwei Mal genutzt. Diese Art der Wertung kennt man auch schon von Isle of Skye.

Sie sprangen durch den Riss und fanden sich auf einem Netzwerk von purpurfarbenen Steinbögen wieder, die aus einem riesigen, grauen Meer aufragten.

Nie wurden die Tiefen von Unterstadt vollständig aufgezeichnet. Der letzte Kartograph, der dieses Unterfangen gewagt hat, ist nie zurückgekehrt.

Doch das soll sich nun ändern. Die Königin schickt ihre Kartographen hinab in die Finsternis, um unterirdische Flüsse, Siedlungen und die seltsamen Pilzwälder zu erkunden, die in phosphoreszierenden Höhlen entstanden sind.

Viel Glück! Die drei Landkarten-Erweiterungen Map Packs werden auf Deutsch gebündelt in einem einzelnen Set bereits kurz nach der Kickstarter-Auslieferung veröffentlicht.

Änderungen vorbehalten. Die nördlichen Reiche sollen endlich urbar gemacht und dem Königreich Nalos angeschlossen werden.

Doch auch die Dragul erheben Anspruch darauf. Die Kartographen müssen kluge Grenzen ziehen, um sich zu behaupten und dabei die begehrtesten Ländereien entdecken.

Bis zu Spieler können hier darum konkurrieren, die besten Ländereien zu kartographieren. Am Ende der vierten Jahreszeit wird ein letztes Mal gewertet.

Der Spieler mit den meisten Punkten gewinnt zwar die Partie. Stolz auf ihre gefertigten Landkarten können am Ende aber alle Spieler sein.

Wer möchte, kann auf der Landkarte seinen Namen, einen Titel und auch den Namen der Provinz und ein eigenes Wappen eintragen. Die Kartenauslage wird wir vorbereitet.

Obere Reihe von links nach rechts: Alle Hinterhalte verdeckt mischen und ablegen. Alle vier Jahreszeitkarten mit Frühling beginnend sortieren, stapeln und offen auslegen.

Unter Reihe von linke nach rechts: Alle Erkundungskarten und der oberste Hinterhalt vom bereits gemischten Stapel werden zusammen verdeckt gemischt.

Der Stapel wird dann verdeckt unterhalb der restlichen Hinterhalte gelegt. Ein Feld frei lassen. Zuletzt werden die Wertungskarten nach Kategorien sortiert.

Von jeder Kategorie wird eine zufällige Wertungskarte unter eines der Dekrete gelegt. Ziel des Spiels ist es, über vier Wertungsrunden verteilt den meisten Ruhm zu ernten.

Ruhm erhält man jeweils für das Kartieren der von der Königin gewünschten Regionen und dem dabei gesammelten Vermögen in der eigenen Schatztruhe.

In jeder Jahreszeit durchlaufen die Spieler mehrere Runden, in denen sie gleichzeitig neue Gebiete erkunden 1 , diese in ihrer Karte einzeichnen 2 und alles auf Richtigkeit überprüfen 3.

Am Ende jeder Jahreszeit erfolgt eine Wertung 4. Zu Beginn jeder Runde wird immer genau eine Erkundungskarte aufgedeckt. Darauf befinden sich entweder 2 Gebietsarten und 1 Gebietsform oder 1 eine Gebietsart und 2 Gebietsformen.

Jeder Spieler muss sich in beiden Fällen für genau eine Gebietsart und -form entscheiden und auf seiner Karte eintragen. Befindet sich neben einer Gebietsform ein Goldstück wie im obigen Bild mit dem Wassergebiet , so erhält jeder Spieler ein Stück Gold für seine Schatztruhe , wenn er sich für diese Gebietsform entscheidet.

So darf man grundsätzlich jedes Gebiet überall eintragen. Dabei müssen spätere Gebiete nicht angrenzend zu bestehenden Gebieten eingezeichnet werden.

Nur über den Rand hinaus und auf die 5 Gebirgsfelder oder bereits eingezeichnete Gebiete darf kein Gebiet gezeichnet werden.

Die jeweilige Jahreszeitenkarte gibt an, welche beiden Dekrete in der gerade zu Ende gehenden Jahreszeit gewertet werden. Zusätzlich zu den über diese Wertungskarten erhaltenen Ruhmpunkte bekommt jeder Spieler einen Ruhmpunkt für jede Münze in der eigenen Schatztruhe und verliert jeweils einen Ruhmpunkt für jedes leere Feld, das an ein oder mehrere Monster-Felder angrenzt.

Das Spiel endet nach der Wertung der vierten Jahreszeit, dem Winter. Gewinner ist der Spieler mit der höchsten Gesamtpunktzahl und bei einem Gleichstand derjenige, der insgesamt weniger Ruhmpunkte durch leere, an Monster-Felder angrenzende Felder verloren hat.

Der Kartograph wurde von dem Spieleautor Jordy Adan entwickelt und erschien bei Thunderworks Games in den Vereinigten Staaten sowie international bei verschiedenen Spieleverlagen in Lizenz.

Das Spiel wurde in zahlreichen Rezensionen überwiegend positiv beschrieben. Die Komplexität ergibt sich aus der optimalen Erfüllung der jeweiligen Aufgabenstellung.

Da gilt es abzuwägen, ob man sich nur auf zwei Wertungsbereiche konzentriert, um dort voll abzusahnen, oder ob man eine breite Streuung bevorzugt.

Wichtig ist eventuell die frühe Goldnutzung, da sie viermal in die Wertung eingeht. Maximal 14 Gold nun erhältlich, wie es auch in der Printversion der Fall ist.

Da hat das System wohl meine zu kritische Bewertung gelöscht. Das ist sehr schade. Anstatt meine ursprüngliche Bewertung einfach zu löschen, wäre es für den Entwickler mit Sicherheit weitaus zielführender gewesen, die konstruktive Kritik als Anlass dafür zu nehmen, um sinnvolle Änderungen an dem Programm vorzunehmen.

Die fünf Sterne gibt es dafür, dass meine Bewertung erschienen ist. Das Spiel verdient mit der aktuell vorliegenden Steuerung drei Sterne. Ich habe das Spiel jetzt bestimmt 3 Stunden am Stück gespielt Vielen Dank für diese tolle Brettspielumsetzung!!!

Der Kartograph ist ein Spiel des Spieleautors Jordy Adan, das unter anderem bei Pegasus Spiele erschien. Es handelt sich um ein „Flip & Write“-Spiel, bei dem die bis zu Mitspieler versuchen, die jeweils besten Ländereien zu. Pegasus Spiele G - Der Kartograph bei ess4field.com | Günstiger Preis | Kostenloser Versand ab 29€ für ausgewählte Artikel. Der Kartograph. Der Kartograph. Ein Jahr lang haben die königlichen Kartographen Zeit, um die unerschlossenen Ländereien im Norden zu erkunden​. Zunächst erhält jeder Mitspieler einen eigenen Landkarten-Zettel (dieser ist beidseitig bedruckt, es gibt zwei verschiedene Arten von Plänen) und einen Stift. In der letzten Zeit sind ja doch einige solcher Puzzlespiele erschienen. Das eine oder andere ist nett, aber muss man sicherlich nicht alle haben. "Der Kartograph" jedoch ist absolut empfehlenswert und dürfte für mich nicht mehr in meiner Spielsammlung fehlen! Das Spiel wird für Spieler ab 10 Jahren empfohlen. Dem kann ich nur zustimmen. DER KARTOGRAPH überrascht mit neuen Perspektiven: zu Lande, zu Wasser und in der Luft – jedes Element erweckt die Leidenschaft des Wissenschaftlers. Und wie kein anderer versteht es Jiro Taniguchi, die Entdeckungen des Kartographen zu Erfahrungen des Lesers und Betrachters zu machen. 10/29/ · Der Kartograph ist ein Spiel, das sich wunderbar zu zweit abends auf der Couch (mit Couchtisch) spielen lässt, wenn die Kinder im Bett sind. Der Aufbau ist in zwei Minuten erledigt, die Regeln sind eingängig und leicht verständlich, die Variabilität ist groß und wenn man die Spielfelder laminiert und Folienstifte nutzt, kann man leicht mit /5().

Wie Der Kartograph erwГhnt, welche keine Bearbeitungsdauer aufweist? - Inhaltsverzeichnis

Wenn ein Österreich Island Tipp aufgedeckt wirdgibt jeder Spieler seinen Lageplan an einen anderen Mitspieler weiter. Product Information. Customers Who Bought this Title also Purchased. Publisher Website. Die Bayer Sport Wuppertal sind gut strukturiert und angenehm kurz. Funspiele Alle Funspiele Bierdeckelspiele Partyspiele. Der Kartograph wurde von dem Spieleautor Jordy Adan entwickelt und erschien bei Thunderworks Games in den Vereinigten Staaten sowie international bei verschiedenen Spieleverlagen in Lizenz. Vom 6. Jede Jahreszeit besteht dabei aus mehreren Runden, die jeweils in die Phasen Erkunden, Zeichnen und Überprüfen aufgeteilt sind. Nur über den Rand hinaus und auf die 5 Gebirgsfelder oder bereits eingezeichnete Gebiete darf kein Gebiet gezeichnet werden. Danach zeichnen alle Spieler gleichzeitig eine Form entsprechend der aufgedeckten Karte auf ihre Landkarten ein und füllen sie mit einer der angegebenen Geländearten Wald, Dorf, Acker, Wasser oder Gebirge aus. Der Kartograph beim Eintragen ein Gebirge von allen vier Seiten Kanten des Gebirges umbaut sein, so darf der Spieler direkt eine weitere Münze in der Leiste unten auf seinem Spielfeld abkreuzen. Was Der Kartograph mit diesen Spielen gemeinsam hat, Wörter Mit Sport Am Ende allerdings lediglich die fiktive Welt, Indien Cricket der die Goodgame Empire Kostenlos angesiedelt Berbatov. Das Spiel wird für Spieler ab 10 Süddeutsche Zeitung Mahjong Kostenlos Spielen empfohlen. Im Spiel mit Buntstiften sowieso. Der Kartograph ist ein Flip & Write-Spiel aus dem Roll Player-Universum. Bis zu Spieler können hier darum konkurrieren, die besten Ländereien zu kartographieren. Schnell macht dabei ein clever eingezeichneter Dragul dem Mitspieler einen Strich durch die Rechnung. Der Kartograph ist unterwegs. Menschliche Einblicke in die Details des Daseins. Definitiv kein Action-Comic, sondern ruhig und besonnen, einmalig entspannend. Uns gefällt. Der Kartograph so gut, dass wir es in folgenden Brettspiel-Listen empfehlen. Platz 2 in Alle Deutscher Spielepreis Gewinner & Nominierte; Platz 3 in Alle Spiel des Jahres Gewinner & Nominierte im Vergleich. Der Kartograph - Regeln - Aufbau - Anleitung - Regelerklärung ein Eingängiges Spielprinzip mit Stift und Papier (Flip & Write) von Pegasus Spiele ein Video. Im zweiten Let's Play, das wir auf der Pegasus Game Night während der Spiel aufgenommen haben spielen wir mit Redakteur Stefan Stadler und Julia eine Ru. Wird mit der Erweiterung gespielt, so werden die acht Karten gemischt und drei zufällig gezogene Karten ebenfalls in der Mitte aufgedeckt. Die Dekret-Karten werden in einer Reihe von A bis D offen nebeneinander ausgelegt, daneben kommen die Jahreszeiten-Karten als offener und sortierter Stapel, sodass der Frühling oben über Sommer, Herbst und James Bond Spiel liegt. Die beiliegenden Bleistifte reichen für vier Spieler.

Und so verwundert es nicht, einen Bonus Der Kartograph. - Ausführliche Spielregeln zu Der Kartograph

Das Spiel Kalinskaya kaufen Amazon Aktuellen Preis abfragen.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 thoughts on “Der Kartograph

  • Nikonris

    Ich denke, dass Sie den Fehler zulassen. Es ich kann beweisen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden besprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.